Wissenschaftsministerin Theresia Bauer besucht Inklusive Bildung Baden-Württemberg

Symbolfoto für den Besuch von Ministerin Bauer

Heidelberg, 7.3.2018. Das erste Kooperationsprojekt des Instituts für Inklusive Bildung ist im Herbst 2017 in Baden-Württemberg erfolgreich gestartet. Nun hat die baden-württembergische Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (MdL) das Projekt „Inklusive Bildung Baden-Württemberg“ besucht und den innovativen Ansatz gelobt. Seit November 2017 findet an der Fachschule für Sozialwesen der Johannes-Diakonie Mosbach nach dem Modellprojekt in Schleswig-Holstein die deutschlandweit zweite Qualifizierung für Bildungsfachkräfte statt. Sieben Teilnehmende haben die dreijährige Ausbildung begonnen und stellen sich der Herausforderung, von ihrem Arbeitsplatz an der Werkstatt in die Bildungsarbeit an Universitäten zu wechseln. Helmuth Pflantzer, einer der Qualifizierungsteilnehmer, sieht sich dabei vor allem als Brückenbauer zwischen den oft getrennten Welten von Menschen mit und ohne Behinderungen. Die Chance auf Weiterbildung und ein Arbeitsplatz auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt ist für seine Kollegin Anna Neff ein großer Ansporn. Sie möchte mit ihrer Arbeit als angehende Bildungsfachkraft über ihr Leben berichten und für mehr Verständnis und Anerkennung werben. Ministerin Bauer tauschte sich bei ihrem Besuch mit den Teilnehmenden der Qualifizierung aus und betonte, dass dies eine wichtige Initiative für das Vorantreiben von Inklusion sei.

Das Projekt „Inklusive Bildung Baden-Württemberg“ ist eine Kooperation zwischen dem Institut für Inklusive Bildung in Kiel und der Fachschule für Sozialwesen der Johannes-Diakonie Mosbach. Nach der erfolgreichen Qualifizierung von fünf Bildungsfachkräften in Schleswig-Holstein ist der Standort in Heidelberg der zweite Standort deutschlandweit. 

Weitere Informationen zum Projekt „Inklusive Bildung Baden-Württemberg“ finden Sie unter https://www.johannes-diakonie.de/bildung-ausbildung/fachschule-fuer-sozialwesen/inklusive-bildung/.

Auch die MRN News haben über den besuch der Ministerin berichtet. Den Artikel finden Sie hier: https://www.mrn-news.de/2018/02/16/heidelberg-theresia-bauer-besuchte-das-projekt-inklusive-bildung-baden-wuerttemberg-357213/.