25.11.2020

Das Institut für Inklusive Bildung ist Teil der Wirkung hoch 100-Community

Das Logo der Jubiläumsinitiative Wirkung hoch 100 des Stifterverbandes.

Das Institut für Inklusive Bildung gehört zu den 100 besten Ideen Deutschlands für Bildung, Wissenschaft und Innovation. Damit wurde es in die erste Förderphase der Jubiläumsinitiative des Stifterverbandes Wirkung hoch 100 gewählt.

Die Jubiläumsinitiative Wirkung hoch 100 des Stifterverbandes bringt 100 herausragende Ideen für bessere Bildung, Wissenschaft und Innovation mit Expertinnen und Experten, Partnerinnen und Partnern zusammen. Als Teil der Wirkung hoch 100-Community erhält das Institut für Inklusive Bildung eine umfassende, bedarfsgerechte Förderung. Diese beinhaltet unter anderem die Möglichkeit, sich umfangreich mit Entscheidungstragenden und mit relevanten Netzwerken zu vernetzen und gemeinsam einen Systemwandel zu gestalten. Den drei Projekten, die das größte Veränderungspotential aufweisen, wird am Ende des mehrstufigen Prozesses ein Preis verliehen.

Das Institut freut sich sehr, Teil der Wirkung hoch 100-Community zu sein und in den kommenden sieben Monaten gemeinsam mit weiteren 99 ausgewählten Projekten das Bildungs-, Wissenschafts- und Innovationssystem von morgen zu gestalten.

Weitere Informationen zu Wirkung hoch 100  finden Sie auch in den sozialen Medien des Stifterverbandes:

Twitter

Facebook

Instagram

YouTube

LinkedIn