Inklusive Bildung jetzt auch in Mecklenburg-Vorpommern

Digitale Schulungswoche

Anfang Februar 2021 ist das Projekt Inklusive Bildung Mecklenburg-Vorpommern an der Hochschule Neubrandenburg gestartet. Gefördert wird das Projekt durch das Integrationsamt Mecklenburg-Vorpommern.

Zum Projektstart führt das Institut für Inklusive Bildung vom 1. bis zum 5. März 2021 eine intensive Schulungswoche mit allen Projektbeteiligten der Hochschule Neubrandenburg durch. Nach einer Einführung in die bisherigen Entwicklungen des Institutes für Inklusive Bildung in Schleswig-Holstein und bundesweit geben die Kieler Bildungsfachkräfte eine Kostprobe ihrer Arbeit. Anschließende Erläuterungen zum Qualifizierungshandbuch – das Herzstück der Qualifizierung zur Bildungsfachkraft – und zu grundlegenden Schritten des Projektmanagements vertiefen die Einblicke in die Projektdurchführung.

Wir wünschen dem Team Inklusive Bildung Mecklenburg-Vorpommern viel Erfolg beim Start des neuen Projektes an der Hochschule Neubrandenburg und freuen uns auf die intensive Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.

Wie die allermeisten Veranstaltungen derzeit findet auch die Schulungswoche digital statt.